Hafengeburtstag Hamburg 2022

Im Mai leider kein Hamburger Hafengeburtstag 2022

Eigentlich hätte am Wochenende vom 6. bis zum 8. Mai der Hamburger Hafengeburtstag wie jedes Jahr stattfinden sollen. Ein beeindruckendes und vielfältiges Veranstaltungsprogramm war für den Hafengeburtstag Hamburg 2022 bereits organisiert. Wegen der Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen und Auflagen kann der 833. Hafengeburtstag, an dem bis zu einer Million Besucher teilgenommen hätten, jedoch bedauerlicherweise nicht wie geplant stattfinden.

Hafengeburtstag in Hamburg

Am 7. Mai 1189 schlug die Geburtsstunde des Hafens der Stadt Hamburg, als Kaiser Friedrich I., genannt Barbarossa, Schiffen auf der Fahrt zwischen Nordsee und dem Hafen von Hamburg Zollfreiheit gewährte. Der betreffende Freibrief für Hamburg enthielt weitere Handels- und Stadtrechte und wird als Gründungsurkunde Hamburgs und seines Hafens betrachtet. Auch durch den Freibrief konnte sich der Hafen Hamburg zum größten deutschen Seehafen und zum drittgrößten Hafen Europas entwickeln. Seit 1977 wurde dieser Geburtstag mit dem Hamburger Hafenfest jährlich begangen.

Hafengeburtstag Hamburg


Der Hafengeburtstag Hamburg 2022, der als das größte Hafenfest der Welt gilt, wäre wie immer auf einem Wahrzeichen Hamburgs, dem Museumsschiff „Rickmer Rickmers“, eröffnet worden. Die Eröffnung in der Nähe der Landungsbrücken gibt den Auftakt zur Einlaufparade, bei der an die 300 Wasserfahrzeuge aller Art als Parade in den Hamburger Hafen einfahren. Neben verschiedenen Einsatzfahrzeugen von Feuerwehr, Wasserschutzpolizei, Marine oder dem THW beteiligen sich ebenso antike Schiffe wie Großsegler vom Typ „Windjammer“ und Frachtsegler vom Typ „Klipper“ wie Lotsenschoner und Schlepper, große und kleinere Kreuzfahrtschiffe der Reedereien AIDA Cruises, Costa und MSC und ebenso Motor- und Segelyachten.

Hafengeburtstag Hamburg


Entlang der Hafenmeile zwischen der historischen Speicherstadt im Stadtteil Hafencity bis hin zum Museumshafen Övelgönne werden im Rahmen der Feierlichkeiten auf mehreren Bühnen Unterhaltungsveranstaltungen angeboten. Auch zum Hafengeburtstag Hamburg 2022 hatten verschiedene regionale und internationale Künstler ihren Auftritt angemeldet. Zudem finden sich während des Hamburger Hafengeburtstags entlang der Hafenmeile zahlreiche gastronomische Verkaufsstände, an denen sich Besucher des Fests kulinarisch versorgen können. Ein Highlight der Veranstaltung stellt immer das sogenannte Schlepperballett am Samstagnachmittag dar. An den Landungsbrücken tanzen Schlepperfahrzeuge nach einer Choreographie zu klassischer Musik. Der Schwerpunkt des Programms ist stets der Samstagabend, an dem mehrere Konzerte auf der Hauptbühne und das große AIDA Feuerwerk stattfinden. Dieses kann man auch auf Salonschiffen während der großen Feuerwerksfahrt erleben. Zudem werden zum Hamburger Hafengeburtstag Begleitfahrten angeboten, beispielsweise für die Auslaufparade, bei der zum Abschluss der Feierlichkeiten die Schiffe wieder den Hafen Hamburgs verlassen.

Wie bereits im Vorjahr soll auch 2022 dies alles wegen Corona leider nicht wie gewohnt passieren. Es ist bereits klar, dass die Veranstaltung nicht im Mai stattfinden wird. Möglicherweise wird der Hafengeburtstag Hamburg 2022 aber nicht komplett abgesagt, sondern auf den Spätsommer verschoben. Darüber wird aktuell noch diskutiert und deshalb sind konkrete Termine für Ein- und Auslaufparade, das große Feuerwerk oder andere Highlights des Hafengeburtstag Hamburg 2022 nicht bekannt. Eine Entscheidung soll Ende März 2022 fallen.

Du möchtest immer über neue Touren und unsere Aktivitäten informiert werden?
Dann melde Dich an und erhalte ab sofort unseren regelmäßigen Newsletter.

Deine E-Mail-Adresse wird nur dazu verwendet, dir in unregelmäßigen Abständen (max. 5x pro Jahr) unseren Newsletter mit Informationen rund um unser Angebot zukommen zu lassen. Du kannst die Mails jederzeit über einen Link abbestellen.
Mit dem Absenden bestätigst du, die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben. Deine E-Mail-Adresse wird nur dazu verwendet, dir in unregelmäßigen Abständen (max. 5x pro Jahr) unseren Newsletter mit Informationen rund um unser Angebot zukommen zu lassen. Du kannst die Mails jederzeit über einen Link abbestellen.
040-27872891
E-Mail schreiben
Kontaktformular
Top crossmenu