Der Fischmarkt ist wieder offen

Nach mehr als 15 Monaten Corona-Unterbrechung und acht Monaten im eingeschränkten Pandemiebetrieb konnte am letzten Sonntag der berühmte Marktschreier Aale-Dieter, seine Waren wieder aus vollem Hals seinen Fans anpreisen.

Fischmarkt Hamburg
Fischmarkt Hamburg

Endlich wieder Marktschreier auf dem Fischmarkt

Die Leute wollen sich wieder Spaß haben, sie wollen flotte Sprüche hören, sie wollen Aal, Lachs, Bananen, Palmen, sagte Aale Dieter. Bis dato durfte der Markt nur mit rund der Hälfte der Stände öffnen, Marktschreier durften nicht schreien. Das ist jetzt vorbei.

Da der Fischmarkt unter freiem Himmel stattfindet, durften die Besucher ohne Maske kommen.

Aale-Dieter, Schoko-Johnny und Bananen-Fred haben ihr Kommen angekündigt: Nach langer Corona-Unterbrechung und Monaten im eingeschränkten Pandemiebetrieb wird der Hamburger Fischmarkt heute wieder in vollem Umfang starten. Auch die typischen Marktschreier dürfen ihre Produkte dann wieder aus vollem Halse anbieten. Zuletzt war ihnen das Schreien vom Bezirksamte Altona untersagt worden. Außerdem durfte nach der teilweisen Wiederöffnung des traditionsreichen Marktes direkt an der Elbe im Juli 2021 bisher nur die Hälfte der Stände aufgebaut werden.

Fischmarkt Hamburg

Der Fischmarkt mit mehr als 300-jähriger Geschichte ist bis 9.30 Uhr geöffnet.

Unser Tipp: Es reicht, wenn ihr so gegen 7.30 Uhr zum Fischmarkt geht.
Fahrt bis zu den Landungsbrücken mit der U-Bahn und geht von dort die letzten 200 Meter zum Fischmarkt.

Um 9.30 Uhr, wenn der Fischmarkt schließt empfehlen wir auch ein Frühbier zum Schellfischposten zu gehen. Berühmt geworden durch die Sendung "Inas Nacht.

Du möchtest immer über neue Touren und unsere Aktivitäten informiert werden?
Dann melde Dich an und erhalte ab sofort unseren regelmäßigen Newsletter.

Deine E-Mail-Adresse wird nur dazu verwendet, dir in unregelmäßigen Abständen (max. 5x pro Jahr) unseren Newsletter mit Informationen rund um unser Angebot zukommen zu lassen. Du kannst die Mails jederzeit über einen Link abbestellen.
040-27872891
E-Mail schreiben
Kontaktformular
Top crossmenu